Spanien

Gambas Pil Pil

HanseGarnelen Bewertung

Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Zubereitung:
30 min
Kalorien:
610 kcal

 

Zutaten

Zutaten
440g
schmackhafte HanseGarnelen
50ml
Weißwein

mittelgroße Knoblauchzehe
1
Schalotte
10EL
Olivenöl
Chilischote
1/4  
Bund Petersilie
1
Salz und Pfeffer (nach Belieben)
 
 

Zubereitung

Küchengeräte

Sie brauchen zwei feuerfeste Tonschalen (ca. 25 cm Durchmesser; alternativ können Sie das Gericht auch in einer Pfanne zubereiten), ein Schneidebrett, 1 kleines Messer, 1 HanseGarnelenschäler

Zubereitungsschritte

  1. Die HanseGarnelen mit dem HanseGarnelenschäler sauber aus dem Panzer lösen und vom Darm befreien.

  2. Schneiden Sie den Knoblauch, die Chilischote und die Schalotte in kleine und dünne Scheiben, hacken Sie die Petersilie.

  3. Erhitzen Sie das Olivenöl in den beiden feuerfesten Schalen im Ofen bei 200 Grad.

  4. Wenn das Öl so richtig heiß ist, geben Sie die geschälten HanseGarnelen hinzu und braten Sie drei bis vier Minuten von jeder Seite an.

  5. Nach kurzer Zeit geben Sie die Schalotte, den Knoblauch und die Chilischote hinzu.

  6. Löschen Sie abschließend mit Weißwein ab.

  7. Streuen Sie die Petersilie über das Gericht, würzen sie es mit Salz und Pfeffer und garen es noch zwei Minuten. Perfekt!

    Sparen Sie nicht mit frischem Baguette. Die Soße ist soooo köstlich. Ein trockener Weißwein ist der ideale Begleiter. Mit „Gambas Pil Pil“ holen Sie sich das Urlaubs-Gefühl nach Hause.

     

    Buen apetito

    Gambas Pil Pil